Anschrift
GEWIDA
Orthopädische Praxis
Dr. med. Adrian Chinta
Dr. med. Jochen Bredel

Mornewegstraße 32
64293 Darmstadt

Telefon: 06151 - 17 87 66
Telefax: 06151 - 27 83 451
E-Mail: info@praxis-gewida.de
Öffnungszeiten
Sprechzeiten mit Terminvereinbarung

Mo 7.30 - 13.00 | 15.00 - 18.00
Di 7.30 - 13.00 | 15.30 - 18.00
Mi 7.30 - 13.00 | 14.00 - 16.00
Do 8.30 - 13.00 | 15.30 - 19.00
Fr 7.30 - 13.00
Terminabsprachen
Bitte vereinbaren Sie grundsätzlich einen Termin. Das ist zur Vermeidung unnötig langer Wartezeiten unbedingt erforderlich. Notfälle behandeln wir selbstverständlich mit absoluter Priorität.

Termine können Sie vereinbaren unter der Telefonnummer:
06151 - 17 87 66
oder bequem per Online-Formular
Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
Narconet Rhein-Neckar
Digitale Röntgendiagnostik
Moderne Radiographie bei GEWIDA
Ein wichtiger Bestandteil der diagnostischen Ausstattung einer orthopädischen Facharztpraxis ist selbstverständlich ein Röntgengerät.
Um bestmögliche Röntgenaufnahmen erstellen und gleichzeitig die Strahlenbelastung auf ein absolutes Minimum reduzieren zu können, haben wir bereits vor Jahren unsere Röntgenabteilung auf die digitale Radiographie umgestellt.
Durch unsere neue, im Oktober 2016 fertiggestellte Röntgenanlage freuen wir uns, Ihnen auch in Zukunft eine schonende, hochqualitative Röntgendiagnostik auf neuestem Stand der Technik anbieten zu können.

Allgemeine Informationen zur Röntgendiagnostik

Die digitale Radiographie ist heute ein etabliertes und sicheres Verfahren. Die Strahlenbelastung verringert sich bei der Verwendung digitaler Speicherfolien-Systeme auf ein Fünftel im Vergleich zu herkömmlichen Röntgengeräten mit klassischen Film-Folien-Kombinationen.
Ein modernes digitales Bild-Archivierungs-System ermöglicht uns die Betrachtung der Bilder jederzeit simultan an verschiedenen Arbeitsplätzen, so dass wir in jedem Behandlungsraum Zugriff auf sämtliche Röntgenbilder unserer Patienten haben und das per einfachen Mausklick. Die zeitaufwendige Suche nach Röntgenaufnahmen im Archiv entfällt. Zudem haben wir die Röntgenaufnahmen per Online-Zugriff auch in höchster Qualität während unserer Operationen im ambulanten OP-Zentrum in Bensheim zur Verfügung.

Digitale Röntgenbilder können problemlos auf mobile digitale Datenträger (z.B. CD-ROM) vervielfältigt werden und stehen so auch anderen Kollegen ohne Qualitätsverlust zur Verfügung. Unnötige Mehrfachuntersuchungen können so vermieden werden. Auch der Ausdruck auf herkömmliches Papier ist möglich. Dies geht allerdings nicht ohne entsprechenden Qualitätsverlust einher.